Zu Gast im Abgeordnetenhaus


Auf Einladung des CDU-Abgeordneten Stefan Evers besuchten wir in der vergangenen Woche das Berliner Abgeordnetenhaus.

 

Zu Beginn hatten wir die Chance das Ende der Plenarsitzung an diesem Tag mitzuerleben und Einblicke in die Debatte zu zwei Anträgen der Fraktionen der Piraten und der Linken zu gewinnen. Im Anschluss konnten wir bei einem Gang durch die Flure des AGHs unter anderem die Potraits der Ehrenbürger Berlins bestaunen.

 

Höhepunkt des Tages war jedoch das anschließende Gespräch mit Stefan Evers in einem nahegelegenen Restaurant. Während diesem gab er uns Einblicke in eine Vielzahl von Themen, die sich insbesondere rund um das Thema Stadtentwicklung drehten. Herr Evers beantwortete ausführlich und geduldig all unsere Fragen, seien sie zu Landesthemen wie der Wohnugsbaupolitik, der möglichen Olympia-Bewerbung oder Bürgerbeteiligung, wie auch zu eher bezirklichen Aspekten wie der Zukunft von Oeynhausen und dem ICC. Am Ende des Gesprächs waren alle drückenden Fragewünsche befriedigt und die anwesenden JuLis noch stärker motiviert in zwei Jahren ihren Teil dazu beizutragen wieder eine liberale Fraktion ins Landesparlament zu bringen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Stefan Evers für die Gesprächsmöglichkeit und den tollen Abend!

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *